Olympia Rallye

Im Jahr 1972 fand wohl das Größte Motorsportereignis der Geschichte statt, es wurde eine Rallye von Kiel nach München zu den Olympischen Spielen gefahren 3371 Km in 5 Tagen. Dieses Jahr 50 Jahre später fand ein Revival zum Jubileum statt, wieder ging es von Kiel nach München allerdings eine etwas kürzere Strecke 2.252 Km in 6 Tagen (im Schnitt 375 Km pro Tag) und das Ausschließlich mit Historischen Fahrzeugen von den Baujahren 1950 bis 1990. Bei der Rallye 1972 legte wohl der beste Rallyepilot Deutschlands den Grundstein einer wahnsinnigen Karriere Walter Röhrl, ab der Rallye schrieb er Motorsportgeschichte und zeigte vielen anderen wo der Weg langging.